CoD: WWII – Erste 4vs4 Open LAN Deutschlands angekündigt

Im E-Sport Club findet am 24. November das erste Call of Duty: WWII-Event in Deutschland statt. 

0
1234

Das neue Call of Duty ist noch nicht lange auf dem Markt, da verkündet der eSport Club in Baldhalm, dass sie ein Event veranstalten. Bei dem Event wird der E-Sport Club von “OMEN by HP DE“ und „expert Technomarkt“ unterstützt.

Gespielt wird nach den offiziellen CWL Regeln. Zu gewinnen gibt es Sachpreise, sowie einen Preispool von 2000€. Interessierte Teams können sich in den kommenden Tagen die Tickets auf der Homepage sichern.

Zu beachten ist, dass man PS4 Konsole, einen Controller, das Spiel CoD: WWII, sowie ein  Headset mit zur Veranstaltung zu bringen muss! Außerdem ist die Teilnahme an dem Event nur für Spieler ab 18 Jahren gestattet.

Fakten und Daten im Überblick:

  • 4vs4 Turnier nach offiziellen CWL Regeln
  • Team Ticket: 200€
  • PS4 Konsole , Controller, Headset & WWII mitnehmen!
  • Preispool: 2000€ & Sachpreise
  • Eintritt ab 18 Jahre erst möglich

Weitere Infos findet ihr HIER!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Bitte Bestätige die Datenschutzerklärung um ein Kommentar abgeben zu können.