Nach THUMBX, SNIPEX und CURBX kommt nun RAISX! RAISX verlängern die Analogsticks des Controllers und damit auch den Bereich, in dem hochpräzise Lenkbewegungen möglich sind. Ihre Besonderheit: Beliebig austauschbare Grips und volle Kompatibilität mit CURBX, den Stick-Stoßdämpfern von GAIMX.

Bis zu 50% mehr Genauigkeit sind so drin. Außerdem haben RAISX anderen Stickverlängerungen etwas Entscheidendes voraus: Sie sind als einzige auf perfektes Teamwork mit unseren CURBX abgestimmt. So erhältst du eine unschlagbare Killer-Combo!

–> Zum Produkt geht es hier lang!  <–

„Als wir CURBX entwickelt haben, hatten wir zwei Ziele: lange Haltbarkeit und bessere Dämpfungseigenschaften. Das ist uns auch gelungen. Dadurch wurden die CURBX aber zu voluminös, um mit herkömmlichen Stickverlängerungen kombiniert zu werden“, so GAIMX-Gründer Paul Groß.

„Zwischen dem Sockel der Stickverlängerung und dem Ende des Analogsticks war einfach nicht genug Platz für die dicken Dinger. Das ging natürlich gar nicht.“ Damit lassen sich endlich die Vorteile beider Systeme kombinieren: RAISX vergrößern den Bereich, in dem hochpräzise Lenkbewegungen möglich sind, um bis zu 50%. CURBX ermöglichen durch ihre Dämpfung ein Spiel mit deutlich heraufgesetzter Sticksensititvität.

In Gamer-Kreisen ist in diesem Zusammenhang gern von einer „Killer-Combo“ die Rede, weil sich Stickverlängerung und Dämpfungsringe so perfekt ergänzen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here